Studie „Unternehmensgründungen“

Laufend, im Auftrag des BMWA.

Ziel der Studie ist eine umfassende Darstellung des österreichischen Gründungsgeschehens und -umfelds, auch im internationalen Vergleich. Ein Schwerpunkt des Projekts stellt die Analyse von Einflussfaktoren auf innovative wie auch auf traditionelle Unternehmensgründungen dar. Schließlich soll die Studie Basis für wirtschaftspolitische Empfehlungen sein. WPZ Research führt die Studie in Kooperation mit dem Austrian Institute of Technology durch.