Bedeutung und Besteuerung des Einzelhandels in Österreich, sowie die Herausforderungen gegenüber dem Online-Handel

Ecker, B., Pinetz, E., Sardadvar, S. und Varro, D.

laufend

Der Einzelhandel nimmt in der österreichischen Volkswirtschaft eine wichtige Rolle ein. 2017 setzte der Einzelhandelssektor rund 70,6 Mrd. Euro (brutto) um und beschäftigte rund 332.100 Personen, knapp die Hälfte davon in Teilzeit. Seit 2014 wächst der Umsatz sowohl nominell wie real, nachdem er in den Jahren 2011 bis 2013 zurückgegangen war. Innerhalb der Einzelhandelsbranche zeigen die Online-Shops der Einzelhandelsunternehmen mit Sitz in Österreich ein stärker ausgeprägtes Wachstum als der stationäre Einzelhandel. Ein interdisziplinäres Team bestehend aus Ökonomen und Steuerexperten analysiert nun den Trend in Richtung Online-Handel näher und bereitet die Analysen dabei auch wirtschaftspolitisch auf.